Regional

Ansprechpartner Rheinland-Pfalz

Gebietsbeauftragter
Rheinland-Pfalz

Fred Blum

Seit 1971 betreibe ich aktiv Modellflug. Außer der Sportklasse Jetmodelle betreue ich auch das Gebiet Rheinland-Pfalz und leite das Jugendarbeitsteam. Fast 45 Jahre bin ich nun schon im DMFV. Meine große Leidenschaft sind Segler und Motormodelle, aber auch die DMFV-Jugendmodelle und natürlich Jets.

Straße & Hausnr.
Blumenweg 5
Ort
76879 Knittelsheim
Telefon
06348-919336
Mobil
0177-4244802
E-Mail
f.blum@dmfv.aero
Download V-Card
Kontaktdaten herunterladen

Hans-Jürgen Engler

Ich bin 1953 geboren, bin verheiratet und habe zwei Kinder. Von Beruf bin ich Fachwirt im Bereich Telekommunikation, Bundesbeamter im Ruhestand. Meine Hobbys sind Modellflug, 3D-Druck, Motorradfahren und Computer. Seit 1999 bin ich Ehrenamtsträger im DMFV als Gebietsbeauftragter für Rheinland-Pfalz. Zeitweise war ich als Mitglied im Präsidium, Gutachterteam, Messeteam, Jugendarbeitsteam tätig. Ca. 30 Jahre war ich im Vorstand des Modell-Sport-Clubs Neuwied e.V. bis zu dessen Auflösung. Mitglied bin ich in den Vereinen: „Modell-Flug-Gruppe Koblenz e.V.“ und „Modell-Segelflieger Roßbach“ Mein Lieblingsflugmodell ist die Piper Super Cup 150, die bereits mein Vater „in echt“ geflogen hat. Im DMFV engagiere ich mich, da der Erhalt und die Unterstützung des Modellflugsports mir sehr am Herzen liegt und ich die Vereine entsprechend unterstützen möchte.

Straße & Hausnr.
Am Biegel 8
Ort
56567 Neuwied
Telefon
02631-58822
Mobil
0170-3465492
E-Mail
hj.engler@dmfv.aero
Download V-Card
Kontaktdaten herunterladen
Region Mitte
  • 16.09.2022Jan Schnare

    Video-Porträt: Ulrich Grube über das Ehrenamt im DMFV

    Video-Porträt: Ulrich Grube über das Ehrenamt im DMFV
    Die Arbeit des Deutschen Modellflieger Verbands wäre - wie bei fast allen großen Verbänden - ohne das Ehrenamt nicht denkbar. Doch was treibt Menschen an, sich unentgeltlich für eine Sache einzusetzen, sich Zeit zu nehmen und Arbeit zu investieren? Das wollten wir vom DMFV-Gebietsbeauftragten Ulrich Grube wissen und haben ihn einen Tag bei seiner Arbeit ...
  • 12.09.2022Carl Sonnenschein

    Betriebserlaubnisse (Aufstiegserlaubnisse) für Modellfluggelände bestehen fort

    Betriebserlaubnisse (Aufstiegserlaubnisse) für Modellfluggelände bestehen fort
    In unseren letzten Veröffentlichungen konnten wir von der Betriebsgenehmigung des Luftfahrt-Bundesamtes (LBA) für den DMFV berichten und die Konsequenzen für die Modellflieger erläutern. Nach der langen Zeit der Unsicherheit konnte der DMFV sein Ziel erreichen, den Bestand zu wahren und die bewährten Verfahren und Abläufe zu erhalten. Auch wenn die Betriebserlaubnispflicht (Aufstiegserlaubnispflicht) für Flugmodelle von ...
  • 31.08.2022Jan Schnare

    50. Flugtage der MFG Kirberg

    50. Flugtage der MFG Kirberg
    Diese Zeppelin Staaken RV 6 entstand in 3 Jahren Bauzeit (bis 2019) gebaut von Dr. Ludwig Faber, Günther Viethmeier und Helmut Müller im Maßstab 1:4. Antrieb: vier Motoren á 116 ccm, Gewicht maximal 147 kg, Spannweite 10,52 m, Länge 5,39 m, Höhe 1,58 m Schon seit 55 Jahren wird in Kirberg geflogen. Jetzt endlich, nach ...
  • 29.08.2022DMFV

    Ab sofort online: Neuer Kenntnisnachweis

    Ab sofort online: Neuer Kenntnisnachweis
    Schulungsplattform des DMFV geht in Betrieb 27 Lerneinheiten, anschaulich in Videos erklärt, eine halbe Stunde Aufwand. Ab sofort kann der neue Kenntnisnachweis bei uns erworben werden. Damit können Verbandsmitglieder nun nach den Regeln der Luftverkehrsordnung in Verbindung mit den verbandsinternen Verfahren fliegen, die das Luftfahrt-Bundesamt dem DMFV durch Erteilung der Betriebsgenehmigung am 6. Juli 2022 ...
  • 11.08.2022Fred Blum

    Jugendarbeit … Next Level

    Jugendarbeit … Next Level
    DMFV bietet Fortgeschrittenenseminar für Jugendleiter an Wie schon der Einsteigerlehrgang findet auch das Jugendleiterseminar für Fortgeschrittene im Schulungszentrum in Baunatal statt. „Während wir im Basis-Lehrgang versuchen, unseren Jugendleitern ein Grundlagenwissen zu vermitteln, stellen wir bei unserem Fortgeschrittenenseminar den Erfahrungsaustausch der Teilnehmer in den Vordergrund.“ erklärt Fred Blum, Leiter des Jugendarbeitsteams des DMFV. Und in der Tat zeigt die ...